Klettern mit der Klasse

 

Hey,

Ich war mit meiner Klasse der 9-4 des  Gymnasium Neu Wulmstorfs beim klettern im Kletter wald-Hamburg unterwegs. Bevor wir aber ankamen war dort diese U-Bahnbrücke und ich musste Unbedingt da rauf klettern. Als ich erstmal oben war war ich von dem Ausblick einfach geflasht. Ich zog meine Kamera und machte so viele Bilder es ging, bevor die nächste Bahn kam. Ich sprang wieder runter und wir gingen weiter zum eigentlichen klettern. Auch dies hat Spaß gemacht. Ich kletterte mit zwei Mädchen aus meiner Klasse die, leider ,etwas Höhenangst hatten und wir deswegen nicht den höchsten Parkour  Nr.7 kletterten sonder nur die Ersten fünf.

Der fünfte war aber viel leichter als der dritte    -Mitschülerin

Hieß es dann. Aber sie hatte Recht. Der fünfte Parkour war wirklich leichter als der dritte. Woran das lag? Naja der dritte Parkour war so eine Sache. Da wir als wir den dritten Parkour anfingen direkt warten mussten weil ein kleines Mädchen sich nicht weitertraute… kleine Mädchen… . Aber nach knapp Zehn Minuten Hatte ein „Trainer“, ein etwas professioneller Kletterer, das Mädchen dann aus dem Hochseilgarten geholt. Also konnte es weitergehen.  Aber es war wirklich nur ein gewarte. letztendlich hatten wir es doch alle geschafft und wir konnten zum nächsten Parkour, Nr.5, denn wir übersprangen Nr.4, weiter. Es war ein toller Tag und ich kann im Namen aller sagen, dass wir einen tollen Tag hatten.

Veröffentlicht von

olischn3

🇩🇪Germany 👱🏼15 years 📷Hobby-photographer

2 Gedanken zu „Klettern mit der Klasse“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.